Bücher

Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

In diesem Buch schildert ein junger Schustergeselle seine Begegnung mit Jesus und wie er diesen Meister und seine Jünger erlebte. Jesus ist hier ein großer Heiler und Weisheitslehrer – und ein Mensch. Auch wenn die Quelle dieser Schilderungen vielen unbegreiflich bleiben mag, man spürt: Ja, so jemand könnte dieser Jesus gewesen sein.

Die Autorin hat seit vielen Jahren Verbindung mit einer geistigen Wesenheit, dem Engel Yasper. Dieser sagt von sich, dass er früher als Mensch inkarniert und in einem dieser Leben Zeitgenosse Jesu und dessen Schüler war.

In einer ganzen Reihe von Sitzungen hat Ingrid Lipowsky als inneres Wort die Berichte von Yasper vernommen und aufgeschrieben: wie Jesus zu einem Baum spricht und von ihm Weisheit empfängt; wie Jesus Menschen heilt, wenn sie bereit sind, die Heilung auch anzunehmen; wie der Meister durch innere Klarheit und Aufrichtigkeit seine Feinde für sich einnimmt; wie Jesus in geistiger Verbindung zum „Vater“ steht, die jeder haben kann, und wie schwer es den Jüngern fällt, dem Beispiel des Meisters zu folgen.

In immer wieder neuen Episoden auf der Wanderschaft mit dem Wanderprediger Jesus erfahren wir auf spannende und eindringliche Weise nicht nur etwas über Jesus den Menschen, sondern bekommen auch eine Ahnung von dem, was dem Christentum eigentlich zugrunde liegt: Liebe und Achtung, aber auch innere Kraft und Klarheit.

Ein Buch für alle, die sich vom Geiste eines der großen Menschheitslehrer anwehen lassen wollen.

Ingrid Lipowsky
Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

Pb. 240 Seiten, ISBN 3-89060-134-0, VSB-NR. 50134, 14,80 € (D)/sFr 26,60  zur Bestellung