Erfüllt von Dankbarkeit sage ich allen Gästen, Künstlern, Musikern und Helfern, die die wundervolle Buchvorstellung am 7.10.2017 zusammen mit mir feierten und gestalteten, ein herzliches Vergelt’s Gott! Wir konnten für einige Stunden die Erde mit Himmel füllen …

Und das Schönste daran ist: Immer, wenn wir Yaspers jüngstes geistiges Kind „Ich erzähl dir von Daheim“ zur Hand nehmen und darin lesen, können wir das Erlebte, Erfühlte, Erfahrene in die Gegenwart holen.

Eure Ingrid